Home > Aktuelles > Pressemitteilungen > Presse Details

Pressemitteilung zur Teilnahme am Branchentag Automotive 2018

Fahrzeugsilhoutte des Volvo P1800 ES mit ae Druckgussteilen

„Mobilität neu denken – Wohin geht die Reise?“

Unter dem Motto „Mobilität neu denken – wohin geht die Reise?“ fand am Mittwoch, dem 13. Juni 2018 von 14 bis 20 Uhr, erstmalig an der TU Ilmenaum, der jährliche Branchentag des Automobilclusters automotive thüringen e. V. statt, an dem die ae group als Aussteller teilnahm.

Führende Unternehmer, Wissenschaftler, Experten aus der Branche und Politiker diskutierten über die Mobilität der Zukunft. Unter anderem nahmen der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und der Wissenschafts- und Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee teil. Beim Branchentag Automotive 2018 wurde in Vorträgen und Diskussionen beleuchtet, ob „der Diesel“ weiterhin eine Zukunft haben kann, welche Batterietechnik künftig für die Elektromobilität notwendig ist und wie sich die Mobilität auch in Thüringen ändern wird.

Mit der Fahrzeugsilhoutte des Volvo P1800 ES („Schneewittchensarg“) und den darin ausgestellten Druckgussteilen, lockte der Stand der ae group besonders viele Besucher und Studenten an. 

Weitere Informationen finden Sie ebenfalls in der Pressemitteilung des automotive thüringen e.V. und im Beitrag vom mdr Thüringen Journal.

Pressemitteilung automotive thüringen e.V.

„MDR Thüringen Journal“ vom 13.06.2018 in der MDR Mediathek

Zurück